StartseiteAuto und VerkehrFREE NOW Auswertung zur Fußball-Weltmeisterschaft - So beeinflussen die Tore von Müller, Ronaldo und Lewandowski unser Mobilitätsverhalten

FREE NOW Auswertung zur Fußball-Weltmeisterschaft – So beeinflussen die Tore von Müller, Ronaldo und Lewandowski unser Mobilitätsverhalten

am

|

|

Hamburg  –

Das entscheidende Spiel gegen den Erzrivalen verpassen? Eine Horrorvorstellung für viele Fußballfans, besonders in den nächsten vier Wochen. Schließlich steht am kommenden Sonntag nach vier Jahren Wartezeit wieder ein besonderes Highlight im Kalender: der Kick-Off zur 22. FIFA-Fußballweltmeisterschaft. Bis zum 18. Dezember 2022 werden auch hierzulande zahlreiche Fans ihren Alltag so umgestalten, dass sie die deutsche Nationalmannschaft zum wichtigsten Fußball-Event des Jahres anfeuern können.

FREE NOW, Europas Super-App für Mobilität, wollte es genau wissen und hat tausende Taxi- und Mietwagenfahrten in Deutschland und Europa zu jenen Zeiten analysiert, in denen die jeweiligen Nationalmannschaften auf dem Platz standen. Die Analyse zeigt, wo die leidenschaftlichsten Taxi- und Mietwagenfahrer zu finden sind und wie die Leistung unseres Nationalteams das Nutzerverhalten beeinflusst.

Stuttgart hat die leidenschaftlichsten Fußballfans in Deutschland

Die größten Fußballfans unter den Fahrerinnen und Fahrern stammen laut Datenanalyse aus Stuttgart: Hier legen deutschlandweit die meisten Taxis während der Spiele der Nationalmannschaft eine längere Pause ein. In Stuttgart stehen somit zu Spielen der Nationalmannschaft etwa ein Drittel (-32 Prozent) weniger Fahrer für die Vermittlung von Fahrten via FREE NOW zur Verfügung. Mit diesem Wert verweist die Schwabenmetropole Hamburg (-17 Prozent), Dortmund und Frankfurt (beide -13 Prozent) sowie Hannover (-12 Prozent) auf die weiteren Plätze.

Im Vergleich zu durchschnittlichen Tagen ist deutlich zu erkennen, dass die Verfügbarkeit von Fahrerinnen und Fahrern, die via FREE NOW Fahrten vermittelt bekommen, kurz vor Spielbeginn deutlich abnimmt und erst nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters wieder stark ansteigt.

Portugal, Italien und England entscheiden europäisches Länder-Ranking unter sich

Im europäischen Ländervergleich landen Fahrerinnen und Fahrer aus Deutschland (- 6 Prozent verfügbare Fahrer) hingegen zusammen mit den österreichischen Nachbarn (-2 Prozent) eher im hinteren Feld des Classements: Portugal (-19 Prozent), Italien (-16 Prozent) und England (-15 Prozent) haben hier auf den ersten drei Plätzen die Nase vorn, während die Mehrheit der Fahrer aus Frankreich die Spiele des amtierenden Weltmeisters überhaupt nicht zu verfolgen scheint. Während entscheidender Spiele der „Équipe Tricolore“ waren in Frankreich sogar sechs Prozent mehr Fahrerinnen und Fahrer für mögliche Touren verfügbar.

Siege der Nationalmannschaft beeinflussen Mobilitätsverhalten

Die Auswertung zeigt zudem, dass die Leistung der Nationalmannschaft das Mobilitätsverhalten der User direkt beeinflusst. In allen Ländern geben Fahrgäste nach einem Sieg der eigenen Mannschaft demnach im Durchschnitt mehr Trinkgeld und bewerten ihre Fahrer durchschnittlich mit 4,9 von 5 ebenfalls etwas besser.

Torrausch oder bittere Niederlage – auch wie es nach dem Spiel weitergeht, hängt wesentlich von der Leistung auf dem Platz ab. So neigen Fans bei einem Sieg der Nationalmannschaft deutlich eher dazu, mit dem Taxi in beliebte Kneipen- und Barviertel zu fahren, um dort weiterzufeiern. Ein Beispiel: Unter den FREE NOW Usern in Berlin sind die Bars rund um den Rosenthaler Platz das beliebteste Ziel nach Siegen. Viele scheinen hier nach erfolgreicher Performance der Fußballer besonders gerne anzustoßen. Nach Niederlagen steht hingegen das heimische Sofa hoch im Kurs: Beliebte Kneipenviertel werden in diesem Fall zugunsten der eigenen vier Wände eher gemieden.

Pressekontakt:

FREE NOW
Christoph Weferling
PR Manager Germany/Austria
Telefon: +49 (0) 171 68 33 421
E-Mail: christoph.weferling@free-now.com

Original-Content von: FREE NOW, übermittelt durch news aktuell

Bildrechte: FREE NOW
Fotograf: FREE NOW

spot_img

Meist gelesen

Yanfeng stellt neues Konzeptfahrzeug XiM23 in Europa vor

Neuss - Mit dem Konzeptfahrzeug "EXperience in Motion 2023" (XiM23) präsentiert Yanfeng seine Vision eines ganzheitlichen Luxuserlebnisses für zukünftige Mobilitätsanwendungen. Auf Grundlage der kürzlich veröffentlichten...

Neue Klang-Dimension: Aiways U6 SUV-Coupé mit innovativem Sound- und Akustik-Engineering

München - Der Elektromotor ist dem Verbrenner in nahezu allen Bereichen überlegen. Besonders in der für den Fahrkomfort so wichtigen Kategorie "NVH" - also mechanischen...

Wiesn-Wagen: Aiways U5 SUV im VIP-Einsatz auf dem Oktoberfest

München (ots) - Am Wochenende startet in München das Oktoberfest. Die Wiesn, wie sie im Volksmund genannt wird, ist mit über sechs Millionen Besuchern...

Mehr wie das