StartseiteRatgeber10 Jahre Motivationsinitiative KomMENT mit Ford Mentoren

10 Jahre Motivationsinitiative KomMENT mit Ford Mentoren

am

|

|

Köln (ots)

  • Seit zehn Jahren unterstützen Ford Beschäftigte die Stiftung KomMENT
  • Bereits fast 6.000 Schülerinnen und Schüler motiviert
  • Zufriedenheit unter den Teilnehmenden liegt bei über 97 Prozent

Seit zehn Jahren unterstützen Ford Beschäftigte ehrenamtlich das Projekt KomMENT (Kompetenzentwicklung durch Mentoring) der Stiftung Bildung! Egitim! und agieren als Mentoren an 9 Schulen mit über 270 Klassen in Köln und Umgebung. Insgesamt 6172 Schülerinnen und Schüler profitierten bisher von dieser kostenlosen Motivation. Befragt nach der Resonanz, antworteten mehr als 97 Prozent, dass ihnen das Training geholfen hat.

Die Stiftung wurde am 30. März 2012 gegründet. Nur drei Monate später, dem 30. Juni 2012, trat Ford dem Projekt KomMENT der Stiftung bei und bildete Mentoren aus, die an Schulen Schülerinnen und Schülern für Bildung motivieren. Seit Juni 2016 ist Ford exklusiver Partner des Projektes. Mittlerweile gibt es 21 ausgebildete Ford Mentoren, die regelmäßig Schulen besuchen.

Dieses Projekt wurde maßgeblich von dem Ford Mitarbeiternetzwerk TRG (Turkish Resource Group) initiiert und kontinuierlich vorangetrieben. Die TRG wurde 2001 von türkisch Ford Beschäftigten gegründet und setzt sich bis heute für die Belange türkischstämmiger Beschäftigte ein sowie für einen höheren Stellenwert von Bildung in der türkischen Community.

Ein Video zu dem Thema finden Sie hier: https://ots.de/wM0n4E

Pressekontakt:

Ute Mundolf
Ford-Werke GmbH
0221/90-17504
umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Bildrechte: Ford und KomMENT: Ford Mentoren an der Friedrich-Ebert-Realschule in Hürth / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6955 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

spot_img

Meist gelesen

Yanfeng stellt neues Konzeptfahrzeug XiM23 in Europa vor

Neuss - Mit dem Konzeptfahrzeug "EXperience in Motion 2023" (XiM23) präsentiert Yanfeng seine Vision eines ganzheitlichen Luxuserlebnisses für zukünftige Mobilitätsanwendungen. Auf Grundlage der kürzlich veröffentlichten...

Neue Klang-Dimension: Aiways U6 SUV-Coupé mit innovativem Sound- und Akustik-Engineering

München - Der Elektromotor ist dem Verbrenner in nahezu allen Bereichen überlegen. Besonders in der für den Fahrkomfort so wichtigen Kategorie "NVH" - also mechanischen...

Wiesn-Wagen: Aiways U5 SUV im VIP-Einsatz auf dem Oktoberfest

München (ots) - Am Wochenende startet in München das Oktoberfest. Die Wiesn, wie sie im Volksmund genannt wird, ist mit über sechs Millionen Besuchern...

Mehr wie das