StartseiteAuto und VerkehrDer Autoankauf Erftstadt eröffnet jedem Besitzer die Möglichkeit, seinen Diesel mithilfe des Exports zu verkaufen

Der Autoankauf Erftstadt eröffnet jedem Besitzer die Möglichkeit, seinen Diesel mithilfe des Exports zu verkaufen

am

|

|

Alternativen gesucht: Diesel Fahrzeuge sind kaum noch tragbar. Neue Abgasregeln und kaum Ersparnisse beim Tanken: Es wird höchste Zeit, alte Diesel zu verkaufen.

Die Geschichte des Diesels, einst gefeiert als Alternative zum Benziner, scheint auserzählt zu sein. Der Diesel hat eine Weltkarriere hingelegt, die allerdings inzwischen als beendet betrachtet werden muss. Infolgedessen ist es höchste Zeit, den Diesel zu verkaufen. Wirtschaftlich lohnt er sich – zumindest in Deutschland – nicht mehr – oftmals sind die Dieselpreise an den Tankstellen sogar höher als die für Super-Benzin.

Die Abgasregeln, die bis zuletzt fortwährend verschärft wurden, tragen einen weiteren Teil dazu bei, dass ein mit Diesel betriebener Gebrauchtwagen mittlerweile so unattraktiv ist wie niemals zuvor, zumal er trotz aller entfallenen Vorteile in der Anschaffung noch immer viel teurer ist als ein Benziner. Wer sich nun entschließt, seinen Diesel zu verkaufen, sieht sich dem Problem einer stark eingebrochenen Nachfrage gegenüber und ist kaum in der Lage, seinen Gebrauchtwagen zu einem adäquaten Kurs loszuwerden. Was also tun? Gibt es einen Ausweg aus dem Dilemma, ohne zu viele Federn lassen zu müssen? In der Tat gibt es diesen Ausweg. Dieser Ausweg heißt „Export“. In vielen Ländern rund um Deutschland herum sind die hierzulande so stark spürbaren Nachteile des Diesels nicht bekannt. Hier werden Diesel nach wie vor gerne gekauft und gefahren, der sparsame Verbrauch hoch geschätzt. Nun hat nicht jeder Autobesitzer die Verbindungen in die entsprechenden Länder und viele Wege, dort seinen Gebrauchtwagen zu verkaufen, sind schlicht und einfach zu aufwändig und infolgedessen wenig praktikabel.

Der Autoankauf Erftstadt eröffnet jedem Besitzer die Möglichkeit, seinen Diesel mithilfe des Exports zu verkaufen
Autoankauf-bewerten.de – Der Autoankauf Erftstadt eröffnet jedem Besitzer die Möglichkeit, seinen Diesel mithilfe des Exports zu verkaufen

Auto nach Ausland verkaufen mit Autoankauf Erftstadt

Das Problem des Aufwands bei einem Verkauf des Diesels ins Ausland wird mit dem Autoankauf Erftstadt auf einfachste Art und Weise gelöst. Der Autoankauf Erftstadt ist im Export von Gebrauchtwagen sehr aktiv und kann deshalb auch Diesel-Besitzern nach wie vor die attraktiven Konditionen bieten, nach denen er andernorts vergebens sucht. Der Autoankauf ist nicht nur in seiner Heimatstadt Erftstadt ausgezeichnet vernetzt, sondern auch im europäischen Ausland. Im Gegensatz zu Händlern, die nur innerhalb Erftstadts agieren, hat er keinerlei Probleme, die hierzulande von Abgasregeln und gestiegenen Treibstoffpreisen gebeutelten Diesel-Fahrzeuge loszuwerden. Aus diesem Grunde wenden sich derzeit viele Besitzer der Diesel betriebenen Gebrauchtwagen direkt an den Autoankauf Erftstadt, um ihr Fahrzeug schnell und zu den bestmöglichen Konditionen loszuwerden.

Der Autoankauf Erftstadt unterzieht das Fahrzeug einem kurzen Check, kauft es unter Verzicht auf Sachmängelhaftung gegen Barzahlung an und kümmert sich sodann um den Export. Meist verlässt das Fahrzeug innerhalb weniger Tage Deutschland, um an anderer Stelle viele weitere Kilometer fahren zu können. Der ehemalige Dieselbesitzer kann sich seinerseits um den Erwerb eines gebrauchten Benziners kümmern oder vielleicht sogar den Kauf eines Plug-In-Hybrids oder eines reinen E-Autos ins Auge fassen. Die Entscheidung für ein solches E-Auto ist derzeit so einfach und kostengünstig wie nie zuvor zu treffen, da einerseits inzwischen die ersten E-Autos auf dem Gebrauchtwagenmarkt ankommen und den Käufer eines elektrisch betriebenen Fahrzeugs darüber hinaus sehr attraktive Prämien erwarten. Im laufenden Betrieb rechnet sich ein solches Fahrzeug jetzt schon allemal.

Kurzzusammenfassung

Das Ende Diesel-Fahrzeugen ist nicht mehr zu leugnen. Verschärfte Abgasregeln kombiniert mit hohen Dieselpreisen veranlasst immer mehr Besitzer, ihren Diesel an den Autoankauf Erftstadt zu verkaufen. Der Autoankauf Erftstadt verkauft die Diesel ins Ausland weiter. Dieser Export erlaubt es ihm, den Besitzern der Gebrauchtwagen noch immer attraktive Kaufpreise zu bieten.

Pressekontaktdaten:

Autoankauf Bewerten
Gewerkenstr 12b
44805 Bochum

Ansprechpartner: Ali El Lahib
Telefon: +49 162 6339424
E-Mail: info@autoankauf-bewerten.de
Web: https://autoankauf-bewerten.de

spot_img

Meist gelesen

Yanfeng stellt neues Konzeptfahrzeug XiM23 in Europa vor

Neuss - Mit dem Konzeptfahrzeug "EXperience in Motion 2023" (XiM23) präsentiert Yanfeng seine Vision eines ganzheitlichen Luxuserlebnisses für zukünftige Mobilitätsanwendungen. Auf Grundlage der kürzlich veröffentlichten...

Neue Klang-Dimension: Aiways U6 SUV-Coupé mit innovativem Sound- und Akustik-Engineering

München - Der Elektromotor ist dem Verbrenner in nahezu allen Bereichen überlegen. Besonders in der für den Fahrkomfort so wichtigen Kategorie "NVH" - also mechanischen...

Wiesn-Wagen: Aiways U5 SUV im VIP-Einsatz auf dem Oktoberfest

München (ots) - Am Wochenende startet in München das Oktoberfest. Die Wiesn, wie sie im Volksmund genannt wird, ist mit über sechs Millionen Besuchern...

Mehr wie das

Der Autoankauf Bielefeld verspricht faire Angebote, selbst im Fall von schwerwiegenden Mängeln

Der Autoankauf Bielefeld ruft auch beim Ankauf von Autos ohne TÜV beste Preise auf. Doch nicht nur für das Auto ohne TÜV lohnt sich...

So erkennen Sie, ob ein Fahrzeug ein Totalschaden ist ?

Wenn Sie schon einmal in einen Autounfall verwickelt waren, kennen Sie den Prozess, der mit der Einreichung eines Versicherungsantrags verbunden ist. Eines der wichtigsten Dinge,...

Sparkassen DirektVersicherung: Drei starke Tarife für das beliebteste Verkehrsmittel

Sparkassen DirektVersicherung hat Tarife auf die Bedürfnisse der Versicherten abgestimmt / Spezielle Angebote für Elektrofahrzeuge / Günstige Tarife und wertvolle Leistungsbausteine Düsseldorf, Januar / Februar...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter kfzgazette.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.