StartseiteAuto und VerkehrPredictive Efficiency Assistant des ŠKODA ENYAQ iV mit Car Connectivity Award ausgezeichnet

Predictive Efficiency Assistant des ŠKODA ENYAQ iV mit Car Connectivity Award ausgezeichnet

am

|

|

Cleveres Assistenzsystem des Elektro-Flaggschiffs gewinnt die Kategorie ,Preis Leistungs-Stars‘ und holt damit den ersten Sieg bei diesem Award für die Marke. Predictive Efficiency Assistant ermöglicht höhere Reichweiten, indem es dem Fahrer wertvolle Tipps für eine wirtschaftliche Fahrweise gibt. ENYAQ iV bietet langstreckentaugliche Reichweiten von bis zu über 500 Kilometern im WLTP-Zyklus(1) – Software-Update ermöglicht sogar noch höhere reale Reichweite durch optimiertes Batteriemanagement.

Weiterstadt  – ŠKODA AUTO gewinnt beim Car Connectivity Award: Die Leser der Fachzeitschriften auto, motor und sport sowie MO/OVE haben den Predictive Efficiency Assistant (Eco Assist) des ENYAQ iV zum Sieger der Kategorie ,Preis Leistungs-Stars‘ gewählt. Die clevere Technologie regelt die Rekuperation optimal nach der aktuellen Fahrsituation. ŠKODA stattet den ENYAQ iV serienmäßig mit diesem Feature aus.

Thomas Kretschmer (Mitte), Leiter Produktmanagement Fahrzeuge bei SKODA AUTO Deutschland, nahm die Auszeichnung bei der Verleihung am 14. September im Kunstmuseum Cube in Stuttgart von den auto, motor und sport-Redakteuren Dirk Gulde (l.) und Luca Leicht entgegen.
Thomas Kretschmer (Mitte), Leiter Produktmanagement Fahrzeuge bei SKODA AUTO Deutschland, nahm die Auszeichnung bei der Verleihung am 14. September im Kunstmuseum Cube in Stuttgart von den auto, motor und sport-Redakteuren Dirk Gulde (l.) und Luca Leicht entgegen.

Bei der jährlich stattfindenden Wahl stimmen die Leser über die am besten vernetzten Autos ab. In diesem Jahr haben 12.379 Teilnehmer für ihre Favoriten in insgesamt zwölf unterschiedlichen Kategorien gevotet. Zu diesen zählten zum Beispiel ,Bester Ladepark‘, ,Navigationssysteme‘ oder ,Preis-Leistungs-Stars‘. Der Preis für die letztgenannte Wertung ging an den Predictive Efficiency Assistant des ŠKODA Elektro-Flaggschiffs ENYAQ iV.

Gerade bei Elektrofahrzeugen genießt das Thema Reichweite eine große Bedeutung. Im ENYAQ iV sorgen viele clevere Lösungen und Technologien für langstreckentaugliche Distanzen von bis zu über 500 Kilometern im WLTP-Zyklus(1). Neben dem Thermomanagement der Batterie und der Rekuperation beim Bremsen trägt auch der Predictive Efficiency Assistant einen Teil dazu bei. Er unterstützt den Fahrer bei einer wirtschaftlichen Fahrweise, indem er Tipps auf dem Display des Kombiinstruments über dem Lenkrad einblendet.

ENYAQ iV
Die Leser der Fachzeitschriften auto, motor und sport sowie MO/OVE haben den Predictive Efficiency Assistant (Eco Assist) des ENYAQ iV zum Sieger der Kategorie ,Preis-Leistungs-Stars‘ gewählt.

Steuert der ENYAQ iV zum Beispiel auf eine Kreuzung zu, empfiehlt das System, den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Statt manuell zu bremsen, rollt das SUV nun langsam an die Kreuzung heran und gewinnt dabei Energie zurück. Bei bevorstehenden Geschwindigkeitsbegrenzungen funktioniert der Vorgang nach demselben Prinzip. Für diese Technologie arbeiten Fahrzeugsensoren und -kameras, Verkehrszeichenerkennung und Navigationssystem zusammen.

(1) Wert im WLTP-Messverfahren ermittelt. Tatsächliche Reichweite abhängig von Faktoren wie persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Witterungsverhältnissen, Nutzung von Heizung und Klimaanlage, Vortemperierung und Anzahl der Mitfahrer.

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: karel.mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Bildunterschrift:

Thomas Kretschmer (Mitte), Leiter Produktmanagement Fahrzeuge bei SKODA AUTO Deutschland, nahm die Auszeichnung bei der Verleihung am 14. September im Kunstmuseum Cube in Stuttgart von den auto, motor und sport-Redakteuren Dirk Gulde (l.) und Luca Leicht entgegen. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Bildrechte: Skoda Auto Deutschland GmbH
Fotograf: Skoda Auto Deutschland GmbH

spot_img

Meist gelesen

Yanfeng stellt neues Konzeptfahrzeug XiM23 in Europa vor

Neuss - Mit dem Konzeptfahrzeug "EXperience in Motion 2023" (XiM23) präsentiert Yanfeng seine Vision eines ganzheitlichen Luxuserlebnisses für zukünftige Mobilitätsanwendungen. Auf Grundlage der kürzlich veröffentlichten...

Neue Klang-Dimension: Aiways U6 SUV-Coupé mit innovativem Sound- und Akustik-Engineering

München - Der Elektromotor ist dem Verbrenner in nahezu allen Bereichen überlegen. Besonders in der für den Fahrkomfort so wichtigen Kategorie "NVH" - also mechanischen...

Wiesn-Wagen: Aiways U5 SUV im VIP-Einsatz auf dem Oktoberfest

München (ots) - Am Wochenende startet in München das Oktoberfest. Die Wiesn, wie sie im Volksmund genannt wird, ist mit über sechs Millionen Besuchern...

Mehr wie das

Autoankauf Wilhelmshaven: Hohe Reparaturkosten? Kann man sich schenken…

Wer seinen Gebrauchtwagen mit Mängeln loswerden möchte, kann ihn dem Autoankauf Wilhelmshaven zu Top-Konditionen verkaufen Natürlich hat sich oftmals im Lauf von vielen Jahren eine...

Sie möchten im Winter Ihr Cabrio verkaufen oder Ihren Camper loswerden? Kein Problem, denn der Autoankauf Wiesbaden kauft Fahrzeuge aller Art

Der Autoankauf Wiesbaden kauft Fahrzeuge aller Art unabhängig von ihrem Zustand zu Bestpreisen an Sie möchten im Winter Ihr Cabrio verkaufen oder Ihren Camper loswerden?...

Der Autoankauf Erlangen kommt raus zum Kunden – für diesen kostenfrei und unverbindlich Fahrzeugbewertung

Der Autobesitzer profitiert damit von einem kostenlosen Service, der ihm einen komfortablen Verkauf seines Gebrauchtwagens ermöglicht Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, sich von seinem Gebrauchtwagen...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter kfzgazette.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.