StartseiteAuto und VerkehrRideet One – Den smarten Assistenten für Biker gibt es passend zur Motorrad-Saison ab sofort auch bei Louis, Europas Nr. 1 in Sachen Motorrad

Rideet One – Den smarten Assistenten für Biker gibt es passend zur Motorrad-Saison ab sofort auch bei Louis, Europas Nr. 1 in Sachen Motorrad

am

|

|

Die SOLECTRIC GmbH, das Unternehmen hinter der smarten Black Box für Biker, freut sich mit Louis pünktlich zum Start in die neue Motorrad-Saison einen weiteren starken Vertriebskanal an der Seite zu haben. Mit POLO wurde bereits im vergangenen Jahr ein namhafter Partner mit ins Boot geholt, um den Verkauf von Rideet One in Deutschland voranzutreiben.

Ubstadt-Weiher, 23.03.2022 – Die intelligente Black Box Rideet One liefert per App alle wichtigen Fahrparameter über das Motorrad. Über die integrierte SIM-Karte sendet das smarte Gerät bei einem Unfall automatisch einen Notruf an hinterlegte Rufnummern und ortet das Motorrad im Falle eines Diebstahls. Neuestes Feature: Alle Telemetriedaten können nun automatisiert per Dashware in die eigenen Actioncam-Aufnahmen integriert werden. Zudem gibt es Rideet One nun auch im Online-Shop von Louis – www.louis.dezu kaufen, Europas größtem Ausstatter für Motorradfans.

Das eigene Motorrad mit Rideet One smart machen

Der Helm ist poliert, die Lederkluft für lange Touren ordentlich vorbereitet und die Stiefel warten nur darauf, endlich wieder Gas zu geben. Wenn die Temperaturen steigen, zieht es Motorradfans nach draußen. Mit Rideet One erhalten Bikes ein smartes Update und gestaltet jede Fahrt noch erlebnisreicher.

Rideet hat mit dem Tool einen vernetzten und intelligenten Assistenten für Motorräder aller Marken entwickelt. Rideet One liefert Biker eine Vielzahl an Daten und Informationen, die in der Cloud ganz einfach gespeichert werden. So lassen sich

  • bestimmte Fahrparameter erfassen und vergleichen,
  • gefahrene Routen einsehen und mit Freunden teilen,
  • durchgeführte Servicemaßnahmen im Blick behalten,
  • Infos über den aktuellen Zustand der Batterie und
  • wichtige Werkstattdaten wie Füllstände, Reifendruck und Anzugsdrehmomente abrufen.

Der neueste Clou: Für alle Biker, die ihre Touren per Actioncam filmen, gibt es nun die Möglichkeit, Leistungsdaten wie Geschwindigkeit, Beschleunigung oder Schräglage im Film per Dashware einzublenden. So glänzen Biker beim nächsten Treffen im Freundeskreis mit einem beeindruckenden Filmabenteuer. Und eine Karte mit allen Details einer Biker-Rundfahrt lassen sich nun direkt aus der App mit Freunden auf Social Media teilen.

Rideet One bietet neben der smarten Erfassungs-Funktion auch ein verlässliches Sicherheitssystem. Mit künstlicher Intelligenz ausgestattete Sensoren setzen im Falle eines Unfalls über die integrierte SIM-Karte einen Notruf an vordefinierte Empfänger ab. Notfallhelfer erreichen den Unfallort schneller, weil die exakten GPS-Daten mitgeliefert werden.

Gleichzeitig bietet die Ortungsfunktion des Tools eine zuverlässige Möglichkeit, die Position des Motorrads im Falle eines Diebstahls live nachzuverfolgen und es so wieder zu finden. Noch in diesem Jahr erhält das Rideet One weitere Updates und neue Features, auf die sich Biker freuen können. Rideet One ist nicht nur in Italien entwickelt worden, sondern ist auch echt „Made in Italy“.

Jetzt bei Louis: Rideet One

Rideet One ist jetzt über den Online-Shop von Louis (www.louis.de) erhältlich. Damit hat Rideet nun auch Europas größtes Handelsunternehmen für Motorradzubehör und -bekleidung überzeugt. So profitieren Kunden von Rideet künftig vom guten und schnellen Service von Louis.

Rideet One gibt zu einer UVP von 249,- EUR, inkl. MwSt. und ein Jahr Connectivity – inkl. weltweitem Roaming – natürlich auch auf www.rideet.com zu kaufen.

Über den Vertriebspartner AVP Berlin ist Rideet One auch bei zahlreichen freien Motorrad-Händlern und Werkstätten in Deutschland erhältlich. Interessierte Händler melden sich direkt bei AVP: https://www.avp-technik.de/rideet-one/.

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie hier.

Über Rideet / SOLECTRIC

Der europaweite Vertrieb der Rideet One erfolgt direkt über den Rideet Webshop sowie ausgewählte Fachhandelspartner in den Bereichen Motorrad und Elektro/Elektronik. Rideet ist eine Marke der Solectric GmbH.

Weitere Informationen unter www.rideet.com

Die Solectric GmbH ist heute europaweit einer der größten Partner von DJI-Drohnen. Im Jahr 2016 begann als zusätzliches Geschäftsfeld die Fokussierung auf Industrie-Lösungen. Seitdem ist die Solectric GmbH für viele Behörden und Unternehmen ein verlässlicher Partner beim Erwerb und der Beratung maßgeschneiderter Drohnenlösungen auf DJI Basis.

Vervollständigt wurde das aktuelle Portfolio 2017 durch den Bereich Educational Solutions. Dieser arbeitet mit starken Partnern zusammen, um innovative Bildungslösungen und Equipment für digitale Bildung in der DACH-Region zu verbreiten.

Weitere Informationen unter www.solectric.de

Pressekontakt:

Havana Orange GmbH
Kistlerhofstr. 60
81379 Munich
Germany

Ansprechpartner: Franziska Dieterle
Tel: +49 89 92 131 51 -88
E-Mail: solectric@havanaorange.de
Web: https://www.havanaorange.de/

spot_img

Meist gelesen

Yanfeng stellt neues Konzeptfahrzeug XiM23 in Europa vor

Neuss - Mit dem Konzeptfahrzeug "EXperience in Motion 2023" (XiM23) präsentiert Yanfeng seine Vision eines ganzheitlichen Luxuserlebnisses für zukünftige Mobilitätsanwendungen. Auf Grundlage der kürzlich veröffentlichten...

Neue Klang-Dimension: Aiways U6 SUV-Coupé mit innovativem Sound- und Akustik-Engineering

München - Der Elektromotor ist dem Verbrenner in nahezu allen Bereichen überlegen. Besonders in der für den Fahrkomfort so wichtigen Kategorie "NVH" - also mechanischen...

Wiesn-Wagen: Aiways U5 SUV im VIP-Einsatz auf dem Oktoberfest

München (ots) - Am Wochenende startet in München das Oktoberfest. Die Wiesn, wie sie im Volksmund genannt wird, ist mit über sechs Millionen Besuchern...

Mehr wie das