Erleben Sie eine nostalgische Reise ins Lilaland der Lüneburger Heide mit dem Oldtimer-Zug – Ein unvergessliches Abenteuer

Bispinger Heide Express: Genießen Sie eine Reise in die Bahnromantik vergangener Jahrzehnte

Reisen Sie wie in alten Zeiten: Genießen Sie eine unvergessliche Fahrt mit dem Oldtimer-Zug ins bezaubernde Lilaland der Lüneburger Heide. Der historische Heide-Express lädt auch in diesem Jahr wieder zu einer unvergesslichen Reise ein, bei der Sie die charmante Bahnromantik der 50er Jahre erleben können. Steigen Sie ein und lassen Sie sich von der gemütlichen Atmosphäre des Oldtimerzugs des Heide-Expresses verzaubern. Vom 19. Juli bis 6. September pendelt dieser legendäre historische Zug jeden Mittwoch zwischen der Giebelstadt Lüneburg, Bispingen und Soltau mit Halt in Amelinghausen, Steinbeck und Hützel (und umgekehrt).

Der Bispinger Heide-Express bietet Ihnen die Möglichkeit, aus der Urlaubsregion Lüneburger Heide stilvoll und kurzweilig in die charmante Stadt Lüneburg zu reisen.

In Lüneburg erwarten Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Aufenthalt zu gestalten. Verpassen Sie nicht den atemberaubenden Blick über die Stadt und die Region vom Wasserturm aus. Dieser historische Ort bietet Ihnen eine einzigartige Perspektive und ist sowohl zu Fuß als auch per Lift erreichbar. Der Stintmarkt mit seinem alten Kran lädt zum Verweilen ein und erinnert an die reiche Geschichte des Salzhandels. Lassen Sie sich von den prächtigen Bürgerhäusern am Platz „am Sande“ verzaubern, die Ihnen einen Einblick in vergangene Zeiten geben.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Bispingen Touristik unter Tel.: 05194 9879690 oder per E-Mail an info@bispingen-touristik.de gerne zur Verfügung.
Besuchen Sie auch unsere Website unter www.bispingen.de für weitere Informationen.

Erleben Sie eine einzigartige Reise in die Bahnromantik vergangener Jahrzehnte mit dem Bispinger Heide-Express und entdecken Sie die Schönheit der Lüneburger Heide auf unvergessliche Weise.

Pressekontakt: Margret Hedder & Dominik Marwede, Bispingen Touristik e.V. info@bispingen-touristik.de

Willkommen im Herzen der Lüneburger Heide. Wir unterstützen Euch gerne im Urlaub, geben Euch Tipps und zeigen Euch unsere Heimat.

Kontakt
Bispingen Touristik
Dominik Marwede
Bahnofstr. 19
29646 Bispingen
051949879690
Web: https://www.bispingen.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.


Nachrichten für Autohäuser, Oldtimer

PR Public Relations für Auto-Oldtimer: https://www.carpr.de/auto-news-nachrichten-verbreiten/
Effektiver PR-Verteiler A bis Z: https://www.prnews24.com/presseverteiler

Aktuelles

Wir kaufen Schrott in Bergkamen: Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst

Schrottankauf Bergkamen bietet eine bequeme Lösung für die...

Ihre Anlaufstelle für Schrottentsorgung in Aachen – Experten für kostenlose Schrottabholung

Eine Schrottabholung ist der beste und einfachste Weg angestauten...

Professionelle Entrümpler Geilenkirchen: Wir nehmen Ihnen die Arbeit ab

Entrümpelung Geilenkirchen: Professionelle Dienstleistungen für eine ordentliche Umgebung In einer...

Bergisch Gladbach entrümpeln: Professionelle Hilfe für Ihr Zuhause

Entrümpelung Bergisch Gladbach: Experten für eine ordentliche und stressfreie...

Am beliebtesten

Innovative Veröffentlichungsstrategien: Unternehmensnachrichten für maximale Wirkung

Die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens stärken: Mit gezielter Pressearbeit erreichen Sie Ihre Zielgruppe effektiv. Durch die Verbreitung Ihrer Nachrichten über renommierte Presseportale positionieren Sie sich...

Entrümpelungskosten in Geseke: Fair und transparent

Entrümpelung Geseke: NRW-entruempeln.de bietet professionelle Lösungen Entrümpelung Geseke NRW: Erfahrene Profis für zuverlässige Dienstleistungen! Entrümpelung bietet maßgeschneiderte Lösungen für Haushalts-, Firmen- und Kellerentrümpelungen in...

Immobilien-PR: Strategien für eine erfolgreiche Pressearbeit

Die führende PR-Agentur für Immobilien-PR bietet umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Public Relations, Kommunikation, Social Media und Werbung speziell für die Immobilienbranche an....