StartseiteAllgemeinSchrottabholung in Köln ist Vertrauenssache: Verhandlungen transparent und fair führen

Schrottabholung in Köln ist Vertrauenssache: Verhandlungen transparent und fair führen

am

|

|

Speziell Elektroschrott enthält wertvolle Materialien, die dem Rohstoff-Kreislauf nicht verloren gehen sollten. Die Recycling-Industrie verhindert hier hohe Verluste …

Das Deutsche Elektrogerätegesetz sieht vor, dass ausrangierte Fernseh- oder Mikrowellengeräte, Telefone, Radios, Herde und alle anderen Elektrogeräte nicht über den Hausmüll entsorgt werden dürfen, sondern einer fachgerechten Entsorgung zugeführt werden müssen. Sie können überall, wo Elektrogeräte verkauft werden, kostenlos entsorgt werden, ebenso auf Wertstoffhöfen. Eine weitere Möglichkeit, sie gesetzeskonform loszuwerden, besteht darin, sie zusammen mit dem restlichen, die Dachböden, Garagen und Keller verstopfenden Haushaltsschrott kostenlos von der Schrottabholung Köln abholen zu lassen.

https://schrottabholung.org/schrottabholung-koeln/

Der Umgang mit Elektroschrott erfordert eine besondere Expertise und Privatpersonen sollten es unbedingt vermeiden, die in ihm enthaltenen wertvollen Bestandteile auf eigene Faust separieren zu wollen, auch wenn diese unbedingt wieder dem Rohstoff-Kreislauf zugeführt werden sollten.  Neben diesen sind nämlich häufig auch gesundheitsgefährdende Substanzen in dieser Schrottart vorhanden, mit denen man nicht in direkten Kontakt geraten sollte. Diese Substanzen können radioaktiv sein oder Quecksilber und bestimmte Kühlmittel enthalten. Der Umgang mit diesen Substanzen sollte ausnahmslos Fachleuten überlassen werden.

Haushaltsüblicher Mischschrott wird von der Schrottabholung Köln kostenfrei abgeholt – im gesamten Stadtgebiet sowie dem Umland

Die Schrottabholung Köln ist das erste Glied in einer Kette von Stationen, an deren Ende die Rohstoffe einer neuerlichen Verwendung zugeführt werden. Somit ist sie Teil einer Industrie, deren Aufgabe es ist, der Verschwendung von Rohstoffen entgegenzuwirken, die ohne ihre vielfältigen Tätigkeiten unwiederbringlich verloren gingen. Beispiele für diese Materialien sind VA-Stahl, Kupfer, Zinn und Zink, NE-Metalle, Aluminium, diverse Edelmetalle und seltene Erden sowie Glas. Nach der Beauftragung der Schrottabholung Köln entsendet diese einen oder mehrere Angestellte, die den Schrott zu Lasten der Schrottabholung auf ihr Fahrzeug laden.

Möglich ist dieser Service, weil die Schrottabholung Köln zu einem späteren Zeitpunkt von den Betreibern der Wiederaufbereitungsanlagen für ihren Aufwand und das gelieferte Recyclingmaterial entschädigt werden. Aus diesem Grunde ist es darüber hinaus möglich, seinen Schrott – sofern eine haushaltsübliche Menge überschritten wird – dem Schrotthandel zum Kauf anzubieten. Da Schrottpreise weltweit gehandelt werden, unterliegen sie starken Kursschwankungen. Deshalb  können sich zu verschiedenen Zeiten angefragte Angebote in ihrer Höhe stark unterscheiden. Gerade, wenn ganze Haushalte aufgelöst werden, kann sich aber in jedem Fall eine entsprechende Nachfrage lohnen, da in diesem Fall seitens der Kunden der Umweltschutz mit einem kleinen finanziellen Gewinn verbinden lässt.

Nicht nur Elektro- und Computerschrott sind für das Recycling interessant

Wer überlegt, ob der Schrott, der bei ihm zuhause lagert, für die Schrottabholung Köln interessant genug ist, um ihn kostenlos abholen zu lassen, sollte wissen, dass quasi jeder Schrott für das Recycling und damit für die Schrottabholung Köln von Interesse ist: Elektroschrott und Computerschrott enthalten besonders viele wertvolle Rohstoffe, aber auch Gusseisernes, Autoschrott und jede Art von Mischschrott kommen für eine Abholung und eventuell sogar für einen Ankauf infrage. Dies wiederum bedeutet, dass sich der private Kunde den Aufwand sparen kann, seinen Schrott selbst zum Wertstoffhof zu fahren. Er benötigt somit kein geeignetes Fahrzeug und muss nicht für die Entsorgung zahlen. StattdKöln ruft er ganz einfach die Schrottabholung Köln an und überlässt ihr alle weiteren Arbeiten.

Kurzzusammenfassung

Die Schrottabholung Köln holt seit seit vielen Jahren Computerschrott, Elektroschrott, Autoschrott und Mischschrott von den Kölner Haushalten ab und sortiert sie auf eine Weise vor, dass sämtliche Rohstoffe von den Recyclinganlagen problemlos wiederaufbereitet werden können. Bei größeren Mengen besteht außerdem die Möglichkeit, ein Angebot für den abzuholenden Schrott anzufragen.

Pressekontaktdaten:

Schrottabholung.org
Mahmoud El-Lahib
Bahnhofstraße 3
44866 Wattenscheid – Bochum
Telefon: 0157/35 855 388
E-Mail: info@schrottabholung.org
Web: https://schrottabholung.org

spot_img

Meist gelesen

Yanfeng stellt neues Konzeptfahrzeug XiM23 in Europa vor

Neuss - Mit dem Konzeptfahrzeug "EXperience in Motion 2023" (XiM23) präsentiert Yanfeng seine Vision eines ganzheitlichen Luxuserlebnisses für zukünftige Mobilitätsanwendungen. Auf Grundlage der kürzlich veröffentlichten...

Neue Klang-Dimension: Aiways U6 SUV-Coupé mit innovativem Sound- und Akustik-Engineering

München - Der Elektromotor ist dem Verbrenner in nahezu allen Bereichen überlegen. Besonders in der für den Fahrkomfort so wichtigen Kategorie "NVH" - also mechanischen...

Wiesn-Wagen: Aiways U5 SUV im VIP-Einsatz auf dem Oktoberfest

München (ots) - Am Wochenende startet in München das Oktoberfest. Die Wiesn, wie sie im Volksmund genannt wird, ist mit über sechs Millionen Besuchern...

Mehr wie das

Schrottentsorgen in Paderborn – mit Schrott Geld verdienen

Wenn Geräte plötzlich ihren Geist aufgeben oder Altgeräte es nicht mehr in die Generalüberholung schaffen, dann entsteht unwillkürlich ein kleiner oder auch großer Schrotthaufen....

Schrotthandel in Ratingen– die Alternative zum Sperrmülltermin

Auch in Ratingen und Umgebung gibt es Schrott. Schrott entsteht unwillkürlich, ob man will oder nicht. Der ausgetauschte Fernseher, die defekte Kühltruhe, das ausgediente...

Schrottankauf Hürth ist auf die kostenlose Abholung von Schrott spezialisiert, sodass Hürth Kunden mit ihrer Hilfe ihren Schrott problemlos entsorgen lassen können

Einfacher geht es nicht: Ein kurzer Anruf zur Terminabstimmung und schon ist der Schrott so gut wie weg Der alte Fernseher, der nur kurz zwischengelagert...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter kfzgazette.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.