StartseiteAllgemeinDie Schrottentsorgung Dortmund sorgt zuverlässig für eine Rückführung sekundärer Rohstoffe in den Rohstoff-Kreislauf

Die Schrottentsorgung Dortmund sorgt zuverlässig für eine Rückführung sekundärer Rohstoffe in den Rohstoff-Kreislauf

am

|

|

Der Rohstoff-Kreislauf ist gleichzeitig eine wichtige Stütze der heimischen Industrie und der Natur

Damit dem Rohstoff-Kreislauf sekundäre Rohstoffe in großer Menge erhalten bleiben, fährt die Schrottentsorgung Dortmund durch die Stadt, um haushaltsüblichen Mischschrott einzusammeln. Nahezu in jedem Haushalt in Dortmund und dem gesamten Land lagern große Mengen Mischschrott, die nicht nur einen ärgerlichen Platzräuber darstellen, sondern darüber hinaus im nicht nur für die Natur so wichtigen Rohstoff-Kreislauf fehlen. Da die kostenlose Entsorgung von Schrott mit der Schrottentsorgung Dortmund sehr einfach ist, kann somit jeder Einzelne auf einfachste Art und Weise diesen Schrott loswerden, womit er sowohl einen wertvollen Beitrag zum gelebten Umweltschutz leistet, als auch den Industriestandort Deutschland stärkt. Tatsächlich enthält nämlich haushaltsüblicher Mischschrott viele Metalle. Diese Metalle sind nach der Wiederaufbereitung seitens der Industrie sehr viel günstiger zu erwerben als neu gewonnene Metalle. Dabei erfahren die meisten Metalle keinerlei Qualitätseinbußen, sodass sie wieder und wieder recycelt und neu genutzt werden können. Dank dieses Fakts sinken die Produktionskosten, was gut für die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Industrie ist und am Ende auch die finanziellen Ressourcen der Verbraucher schont, da sich die Ersparnis in der Folge auch spürbar auf die Verkaufspreise der einzelnen Produkte auswirken kann.

Die Schrottentsorgung Dortmund sorgt zuverlässig für eine Rückführung sekundärer Rohstoffe in den Rohstoff-Kreislauf
Die Schrottentsorgung Dortmund sorgt zuverlässig für eine Rückführung sekundärer Rohstoffe in den Rohstoff-Kreislauf

Wie genau erfolgt die kostenlose Schrottentsorgung in Dortmund?

Wer bei einem Blick in den Keller oder auf den Dachboden zu dem Schluss kommt, dass es an der Zeit ist, für eine kostenlose Entsorgung von Schrott zu sorgen, nimmt ganz einfach Kontakt zur Schrottentsorgung in Dortmund auf. Zum vereinbarten Termin rücken die Mitarbeiter der Schrottentsorgung aus, um den haushaltsüblichen Mischschrott aufzuladen. Die Kunden sorgen für einen freien Zugang zu den Materialien – den Rest übernimmt die Schrottentsorgung Dortmund selbst. Nach der Verladung wird der Mischschrott zum Betriebsgelände gefahren. Hier wird die Basis für die eigentliche Entsorgung gelegt, indem der Schrott grob gereinigt und vorsortiert wird. Hierbei werden die wertvollen Bestandteile von den toxischen separiert. Während die gefragten Metalle über die Recycling-Anlagen ihren Weg zurück in den Rohstoff-Kreislauf finden, werden die toxischen oder auch wertlosen Bestandteile einem geeigneten Endlagerplatz zugeführt. Hier werden sie fachgerecht gelagert oder auch vernichtet – in jedem Fall kann der Kunde sicher sein, dass die Entsorgung fach- und umweltgerecht erfolgt. Wer also seinen Schrott entsorgen lassen möchte, sollte unbedingt darauf achten, dass ein zertifizierter Fachbetrieb wie die Schrottentsorgung Dortmund die Arbeiten übernimmt.

Wer kann die kostenlose Entsorgung von Schrott beauftragen?

Grundsätzlich ist jeder Privathaushalt berechtigt, eine kostenlose Entsorgung von Schrott zu beauftragen. Ein einfacher Anruf, bei dem Schrottmenge und -art umrissen werden, genügt, damit die Spezialisten der Schrottentsorgung Dortmund zu ihrem Kunden fahren, um die haushaltsüblichen Mengen zu verladen und der kostenlosen Entsorgung von Schrott zuführen. Hierfür werden wertvolle Bestandteile von wertlosen und gefährlichen Substanzen getrennt. Letztere werden zu Entfallstellen verbracht, wo ein sachgerechter Umgang mit ihnen sichergestellt ist. Die Schrottentsorgung Dortmund ist für diese Tätigkeiten bestens gerüstet und führt sie sicher, zuverlässig und schnell aus. Selbstverständlich eröffnet die Schrottentsorgung Dortmund auch gewerblichen Kunden die Möglichkeit, ihren Schrott unkompliziert entsorgen zu lassen.

Pressekontaktdaten:

Schrottabholung Engel
Hernerstraße 2
44787 Bochum

Ansprechpartner: Essa El-lahib
Telefon: 0162 588 626 0
E-Mail: info@schrottabholung-engel.de
Web: https://schrottabholung-engel.de

spot_img

Meist gelesen

Yanfeng stellt neues Konzeptfahrzeug XiM23 in Europa vor

Neuss - Mit dem Konzeptfahrzeug "EXperience in Motion 2023" (XiM23) präsentiert Yanfeng seine Vision eines ganzheitlichen Luxuserlebnisses für zukünftige Mobilitätsanwendungen. Auf Grundlage der kürzlich veröffentlichten...

Neue Klang-Dimension: Aiways U6 SUV-Coupé mit innovativem Sound- und Akustik-Engineering

München - Der Elektromotor ist dem Verbrenner in nahezu allen Bereichen überlegen. Besonders in der für den Fahrkomfort so wichtigen Kategorie "NVH" - also mechanischen...

Wiesn-Wagen: Aiways U5 SUV im VIP-Einsatz auf dem Oktoberfest

München (ots) - Am Wochenende startet in München das Oktoberfest. Die Wiesn, wie sie im Volksmund genannt wird, ist mit über sechs Millionen Besuchern...

Mehr wie das