StartAllgemeinMarkus Mensch erklärt, wie kleine Unternehmen ihr Marketing selbst in die Hand nehmen können

Markus Mensch erklärt, wie kleine Unternehmen ihr Marketing selbst in die Hand nehmen können

Regensburg (ots)

In der heutigen Zeit ist Marketing so einfach und gleichzeitig so herausfordernd und vielseitig wie nie. Kaum ein Selbstständiger sieht sich selbst in der Lage, effektives Marketing zu betreiben, aber viele möchten diesen wichtigen Bereich auch nicht an Agenturen abgeben und viel Geld dafür zahlen. Markus Mensch ist Marketingexperte und unterstützt Unternehmer dabei, die richtige Marketingstrategie für sich zu finden und ihr Business am Markt optimal zu positionieren.

Egal wie gut ein Unternehmer in seinem Business ist – ohne das richtige Marketing erleidet er einen klaren Wettbewerbsnachteil. In einer Zeit, in der es unzählige Möglichkeiten gibt und sich die Erfolgsfaktoren immer wieder verändern, ist es für eine erfolgreiche Marketingstrategie essenziell, sich gut auszukennen. Da sehen viele Selbstständige nicht ihre Kompetenz und beauftragen Werbeagenturen, die dann aber oft auch nur mäßige Ergebnisse erzielen. Markus Mensch weiß, wie kleine Unternehmen ihr Marketing selbst in die Hand nehmen können und warum es für sie so wichtig ist, über diese Themen Bescheid zu wissen.

Mit mehr als 14 Jahren Erfahrung ist Markus Mensch, der Gründer und Geschäftsführer der Mplus Agentur, ein echter Profi in Sachen Marketing. Er weiß genau, worauf es bei einer guten Werbestrategie ankommt und warum eine effiziente Zusammenarbeit mit externen Experten nur funktionieren kann, wenn auch ihr Auftraggeber die Sprache des Marketings beherrscht. Markus Mensch hat es sich zur Aufgabe gemacht, Selbstständige und kleine Unternehmen dabei zu unterstützen, ihr Marketing zu verstehen, es gewinnbringend einzusetzen und sich optimal zu positionieren. Im Folgenden begrüßt Ruben Schäfer, Chefredakteur bei der DCF Verlag GmbH, Markus Mensch im Interview.

Kurz gefragt: Markus Mensch über die Vorteile des eigenen Marketings, den Weg dahin und die Aufgabe von Werbeagenturen

Seit vielen Jahren zeigen Sie Unternehmen, wie sie ihr Marketing selbst angehen können. Für welche Unternehmen ist so etwas denn besonders sinnvoll und warum?

Grundsätzlich ist es für jedes Unternehmen sinnvoll, sich um sein Marketing selbst zu kümmern. Da die meisten Selbstständigen Agenturen oder Angestellte mit diesem Bereich betrauen, haben sie oft gar keine Ahnung, worum es dabei überhaupt geht. Wenn ich als Unternehmer aber keinen Überblick habe und nicht weiß, wie Marketing eigentlich funktioniert, kann ich Agenturen nicht präzise beauftragen und Mitarbeiter nicht richtig einarbeiten. Deshalb ist es für Selbstständige genauso wichtig, sich mit diesen Themen zu befassen, wie überhaupt Marketing zu betreiben. Meiner Meinung nach ist Marketing nämlich einfach Chefsache.

Vor allem in der Anfangsphase sind es zudem auch einfach Kostengründe, die dafür sprechen, das Marketing selbst zu machen. Später dann, wenn das Budget da ist, kann ein Mitarbeiter dafür eingestellt oder externe Dienstleister beauftragt werden.

Der Unternehmer hat bei Ihnen viel über die Grundlagen seiner eigenen Werbestrategie gelernt. Was raten Sie ihm jetzt als ersten Schritt? Wie sieht der Start ins eigene Marketing aus?

Als allererstes sollten Unternehmer sich marketingtechnisch überhaupt aufstellen. Ob bei Google oder in den sozialen Netzwerken – wichtig ist, dass man gefunden wird. Gleiches gilt offline. In den Businessnetzwerken, in denen meine persönliche und auch unternehmerische Zielgruppe zu finden ist, sollte ich vertreten sein. Selbstständige müssen sich am Markt positionieren und als Marktführer in ihrem Bereich darstellen. So erstellen sie sich mit der Zeit einen Social Proof. Da die meisten Unternehmen und Selbstständigen so etwas überhaupt nicht machen, ist es immer einfach, diesen ersten Schritt umzusetzen.

Und wie kann dann überprüft werden, ob die eigenen Maßnahmen erfolgreich waren?

Den Erfolg, den die eigene Strategie erzielt hat, kann man auf verschiedene Wege messen. Interessant ist immer zu sehen, woher die Kunden kommen. Das kann man zum Beispiel mithilfe von Meinungskarten und Kundenumfragen herausfinden. So kann man testen, welche Marketingstrategie gut funktioniert hat und welche vielleicht noch ausbaufähig ist oder an welcher Stelle optimiert werden muss. Außerdem sind die Reichweite, die Entwicklung der Followerzahlen und der Umsatz natürlich immer Indikatoren, an denen sich der Erfolg gut messen lässt.

Das klingt insgesamt, als hätten klassische Werbeagenturen keine Daseinsberechtigung mehr. Können Sie das so bestätigen?

Im Gegenteil. Ich denke sogar, dass klassische Werbeagenturen essenziell sind. Denn auch wer Marketing selbst in die Hand nimmt und mit seinem Business wächst, benötigt immer wieder neue Ideen und kreativen Input, den Agenturen liefern können. Ich bin sogar dafür, die Werbeagentur regelmäßig zu wechseln und vielleicht auch mal einen ganz neuen Stil für eine Zielgruppe auszuprobieren, damit immer frischer Wind weht und die Marketingstrategie sich nicht festfährt. Werbeagenturen setzen dann an, wenn die eigenen Strategien am Ende sind. Zudem wird Marketing oft aus Budgetgründen erst mal selbst gemacht und später, wenn es finanziell nicht mehr weh tut, an Agenturen ausgelagert.

Trotz allem sollten Selbstständige ihr Marketing unbedingt im ersten Schritt selbst angehen und lernen, wie alles funktioniert. Es ist wichtig, dass man sich im Klaren darüber ist, wo man steht, was man benötigt und wann die Zeit für welche Investition gekommen ist. Nur wer exakt weiß, was er braucht und sucht und seine Wünsche klar definiert, kann externe Experten richtig briefen und produktive Ergebnisse erzielen. Und wie das genau geht, zeige ich meinen Kunden.

Sie möchten Ihr Marketing endlich selbst in die Hand nehmen und sich am Markt optimal positionieren? Melden Sie sich jetzt bei Markus Mensch und vereinbaren Sie einen Termin.

Pressekontakt:

Markus Mensch
Telefon: +49 151 230 379 47
E-Mail: kontakt@markus-mensch.de
Webseite: https://markus-mensch.de

Original-Content von: Markus Mensch, übermittelt durch news aktuell


Themen zum Artikel

news teilen

Sie lesen gerade den Artikel: Markus Mensch erklärt, wie kleine Unternehmen ihr Marketing selbst in die Hand nehmen können

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest Auto News

9-Euro-Guthaben im Juli: FREE NOW wirbt mit weiteren Anreizen für den Umstieg auf alternative Mobilitätsformen

Hamburg (ots) Positives Zwischenfazit und neue Diskussionen zu einer möglichen Fortsetzung über den August hinaus: Das 9-Euro-Ticket ist hierzulande weiter...

Aktuelle News