StartAllgemein24. März: Jetzt kommt Ihre Firma leichter an eine australische Au-Domain

24. März: Jetzt kommt Ihre Firma leichter an eine australische Au-Domain

Ab 24. März gibt es kurze au-Domains wie Ihrefirma.au. Der Unterschied zu den com.au-Domains: Sie müssen nur noch eine Beziehung zu Australien nachweisen und nicht mehr eine registrierte Firma oder Marke in Australien besitzen.

Dies ist eine große Chance für Unternehmen, die nach Australien exportieren (wollen): Wir wissen, dass Google.com.au und australische Suchmaschinen Websites mit au-Domains bevorzugen. Bei Google.com.au findet man nach Suchanfragen auf der ersten Seite überwiegend Webseiten mit com.au-Domains.

Interessierte Unternehmen können jetzt erstmals ein au-Domain bekommen, ohne eine registrierte Firma in Australien anmelden und aufbauen zu müssen.

Viele exportierende Unternehmen haben bereits eine englischsprachige Webseite, die sie beispielsweise für den Markt in den USA oder Großbritannien entwickelt haben. Sie können jetzt ihre existierende englischsprachige Website mit der neuen au-Domain verknüpfen und werden dann mit dieser Webseite unter .au bei Google.com.au gelistet.

Wenn Ihre Firma bereits eine com.au-Domain besitzt, kann sie bevorzugt den gleichen Namen unter .au registrieren. Fachleute nennen dieses Verfahren „Grandfathering“.

Lesen Sie mehr Details dazu hier:

https://www.pr-gateway.de/scripts/showMessage.php?message_id=415347&channel=pm&user_id=1878

Australien zählt zu den zwanzig größten Volkswirtschaften der Welt. Die 25 Millionen Australier mit überwiegend gutem Einkommen und hohen Bildungsabschlüssen stellen einen interessanten Markt dar. Australien importierte 2017 beispielsweise Güter im Werte von 10,6 Mrd. USD aus Deutschland, unter anderem Autos.

Hans-Peter Oswald

https://www.domainregistry.de/au-domains.html (deutsch)
https://www.domainregistry.de/au-domain.html (English)

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Themen zum Artikel

news teilen

Sie lesen gerade den Artikel: 24. März: Jetzt kommt Ihre Firma leichter an eine australische Au-Domain

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest Auto News

Sensorintegration im Dach: Webasto und Bosch präsentieren Prototyp für autonomes Fahren

Stockdorf (ots) Webasto und Bosch entwickeln gemeinsam einen Prototyp zur Sensorintegration für autonome Fahrzeuge. Innovation, Zusammenarbeit und Inspiration in einem Auto...

Aktuelle News